Katalysatoren

Ihre Spezialisten für die Reinigung von Katalysatoren

3-Wege Katalysatoren, Oxidationskatalysatoren 

Warum muss ein Katalysator getauscht oder gereinigt werden:

  • Die Oberfläche von Oxidations- und 3-Wege-Katalysatoren ist hochporös und enthält Edelmetalle wie Platin, Rhodium und Palladium, welche die schädlichen Abgaskomponenten- z.B. Kohlenmonoxid, Formaldehyd und ggfs. Stickoxide - mit einem Wirkungsgrad von über 90% abbauen.
    Verschmutzungen durch den Verbrennungsprozess im Motor (Ölasche, Staub, Ruß) belegen diese Katalysatorenoberfläche. Dadurch werden die Umwandlungsraten reduziert und geforderte Emissionswerte können eventuell nicht mehr eingehalten. Katalysatorgifte aus dem Abgas beschädigen die aktive Katalysatoroberfläche zusätzlich.

Verfahren:

  • Reinigung im mildalkalischen Tauchbad.
  • Gründliches Auswaschen mit aufbereitetem Wasser.
  • Gründliches Trocknen


Unsere Dienstleistungen:

  • Reinigung vor Ort oder in unseren Werkstätten 
  • Demontage- und Montagearbeiten vor Ort
  • Entsorgung aller anfallenden Reinigungsflüssigkeiten
  • Lieferung neuer Katalysatoren
  • Lieferung und Nachrüstungen mit und ohne Katalysatorgehäuse